Evangelische Jugend in Sachsen

JG-Versteigerung

Gute Erfahrung bei der Sammlung des Jugenddankopfers hat die JG Kamenz schon seit mehreren Jahren mit einer JG-Versteigerung gemacht. Die Gruppe, die zur Zeit aus etwa 15 Jugendlichen zwischen 14 und 16 Jahren besteht, trifft sich jeden Freitag. Nach einem gemeinsamen Essen und einem thematischen Teil spielen sie oft Gemeinschaftsspiele oder Tischtennis.

Zu ihrer Jugenddankopfer-Aktion schreiben sie: „An einem Freitag im November stellen wir das Jugenddankopfer in der JG vor und im Anschluss findet die JG-Versteigerung statt. Jeder hat von zu Hause irgendetwas mitgebracht, was er selber nicht mehr unbedingt braucht, was aber für andere ganz nützlich sein könnte; ein paar machen an diesem Tag auch etwas Leckeres zu Essen und bringen das dann mit. Dann werden die Sachen versteigert; unser Diakon spielt dabei den Auktionator und preist die Dinge in hohen Tönen an. Zu Beginn wird zumeist noch etwas zögerlich geboten, aber mit der Zeit, geht es immer mehr zur Sache; in der Vorweihnachtszeit kann man so manch gutes Weihnachtsgeschenk für die Oma erstehen… Oder wenn es darum geht, den letzte Muffin zu ersteigern, gehen die Gebote auch schnell in die Höhe. …
Der Abend ist immer super lustig, jeder geht mit vollen Taschen nach Hause und es kommt meistens auch eine gute Summe für`s Jugenddankopfer zusammen.“

Die Versteigerung haben sie in einer Fotostory dokumentiert.

Ansprechpartner
Diakon Michael Nicolaus
E-Mail schreiben

Jugenddankopfer Sonderzweck 2018

Ein Wohnheim für Mädchen und Jungen in Uganda

Das war der Sonderzweck 2017

Musik für Romakinder in Rumänien

Veranstaltungen

12.01.2019

Jugendarbeit in Papua Neuguinea und Sachsen

Fachkräfteaustausch mit der Jugendarbeit der Ev.-Luth. Kirche von Papua Neuguinea

19.02.2019

Ökumenisches Israelcamp 2019

Das Camp im Heiligen Land

02.05.2019

ALL IN

4. LandesKonfiCamp 2019

Ihre Anfrage





Kontakt

Landesjugendpfarramt Sachsens
Caspar-David-Friedrich-Straße 5
01219 Dresden

(0351) 46 92-410
(0351) 46 92-430