Landesjugendpfarramt
Landesjugendpfarramt

Fördermittelverwaltung und Beratung

Landesjugendpfarramt
Caspar-David-Friedrich-Straße 5
01219 Dresden

Ansprechpartnerinnen

Öffentliche Mittel: EU, KJP, SMS / KSV (überörtlich und Invest Christliche Freizeitheime)
International: KJP-Globalmittel, DFJW, DPJW, TANDEM, CONACT
Stiftungen

Solveig Wuttke
Telefon: 0351 4692-414
E-Mail: Solveig.Wuttke@evlks.de


Jugenddankopfer
Kirchliche Mitarbeiterbildung

Annett Lindner
Telefon: 0351 4692-410
E-Mail: Annett.Lindner@evlks.de

Kinder-, Konfirmanden-, Jugendbibel- und Familienrüstzeiten, Öko-Euro, kirchliche Mitarbeiterbildung

Astrid Walther
Telefon: 0351 4692-424
E-Mail: Astrid.Walther@evlks.de 

Abrechnungsformulare 2018/2019 und Förderrichtlinien 2018/2019

Bitte reichen Sie folgende Unterlagen innerhalb von 6 Wochen nach Beendigung der Maßnahme vollständig ausgefüllt ein:
- Abrechnungsformular
- ggf. Formular Förderung Öko-Euro
- Teilnehmerliste
- bei Mitarbeiterbildung zusätzlich einen Programmablauf

Bitte stets für jeden einzelnen Teilnehmenden die Dauer der Teilnahme (Tage/Übernachtungen) sowie die Funktion eintragen! 
Bitte alle Altersangaben und Unterschriften einholen!

Hinweis: Abrechnungen für Mitarbeiterbildungsmaßnahmen für das laufende Jahr sind bis spätestens zum 20.01. des Folgejahres einzureichen; Abrechnungen für Rüstzeiten bis spätestens zum 15.02. des Folgejahres.

Die Abrechnung von Mitarbeiterbildungsmaßnahmen 2019 ist erst nach der Frühjahrssitzung der Landesjugendkammer am 30.03.2019 möglich.

Fahrtkostenabrechnung

Jugenddankopfer - Projektförderung

Öko-Euro – Förderung für eine öko-faire Gestaltung von Freizeiten


Mit dem Öko-Euro soll die öko-faire Gestaltung von Freizeiten gefördert werden. Veranstalter, die bei ihren Freizeiten ökologische / nachhaltige Aspekte berücksichtigen, können 1 € pro Tag und Teilnehmenden erhalten, bis maximal 500 €. 

Der Öko-Euro kann beantragt werden, wenn mindestens 6 Punkte der Förderbedingungen voll zutreffen und mindestens 6 Punkte zum großen Teil zutreffen. Außerdem muss im letzten Feld „Weiterentwicklung der öko-fairen Freizeitgestaltung“ eine Maßnahme eingetragen werden, die erstmalig eingesetzt wurde, um die öko-faire Gestaltung von Freizeiten zu fördern. Die öko-faire Gestaltung ist ein Prozess. Das soll damit verdeutlicht werden.

Eine Beantragung des Öko-Euro mit untenstehendem Formularkann nur gemeinsam mit der Abrechnung für Kinder-, Konfirmanden-, Jugendbibel- und Familienrüstzeiten beim Landesjugendpfarramt erfolgen.
Der Flyer zum Öko-Euro kann in unserem Shop kostenfrei bestellt werden.

Förderung für Freizeiten mit jungen Menschen mit und ohne Behinderung

 

Für Rüstzeiten, die das Miteinander junger Menschen mit und ohne Behinderung in Sachsen fördern, stehen Fördermittel zur Verfügung. Es soll dabei der finanzielle Mehraufwand gefördert werden, der entstehen kann, wenn Menschen mit Behinderung an einer Maßnahme teilnehmen.

Förderfähig sind Maßnahmen für Kinder und Jugendliche (7-27 Jahre), an denen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam teilnehmen. Die Förderung beträgt maximal 500€ und ist mit anderen Fördermitteln kombinierbar.

Förderung von Jugendglaubenskursen


Gefördert wird alles, was Geld kostet und nicht essbar oder trinkbar ist, vor allem aber die Werbung – als Anreiz dafür, dass euer Jugendglaubenskurs bekannt wird und über den
Tellerrand hinaus dazu eingeladen wird. Antragsberechtigt sind Kirchgemeinden, Kirchenbezirke und ephorale Jugendbüros der sächsischen Landeskirche. Die Förderung beträgt maximal 500,- € pro Kurs.

Weitere Informationen und Beantragung:
über Johannes Bartels,
Referent für Jugendevangelisation im Landesjugendpfarramt
Tel.: (0351) 4692-434
E-Mail: Johannes.Bartels@evlks.de

Neue GEMA-Richtlinien

Veranstaltungen der Kirchgemeinden, kirchlichen Vereine oder Einrichtungen mit Musiknutzung müssen der GEMA gemeldet werden.

Leitlinien für die Evangelische Jugend in Sachsen

Richtungsweisende Haltungen und Perspektiven für eine gelingende evangelische Jugendarbeit

Veranstaltungen

06.07.2019

Ungarn für Teenager und Jugendliche

07.07.2019

Elsterpark

Freizeit für junge Menschen mit und ohne Behinderung in Brandenburg

15.07.2019

0€-Tour

die „all-exclusive“-Freizeit

Ihre Anfrage





Kontakt

Landesjugendpfarramt Sachsens
Caspar-David-Friedrich-Straße 5
01219 Dresden

(0351) 46 92-410
(0351) 46 92-430